Thanksgiving '14


Thanksgiving bei der TRP
am 08.11.2014

 


Im Jahr 2012 führten wir unsere traditionelle Thanksgivingfeier ein, denn wir waren der Meinung, es ist ein schöner, immer wiederkehrender Anlass bei allen Hobbyfreunden, die uns all die Jahre begleiten, einmal Danke zu sagen und mit Ihnen ordentlich zu feiern.


Kaum eingeführt, mussten wir 2013 die Tradition aus Personalmangel schon wieder hinten anstellen, keine umfangreiche Danksagung, nur eine kleine interne, bescheidene Feier.

Demzufolge findet Ihr auch darüber keinen Bericht in 2013.

Für dieses Jahr gab es einen besonderen Grund, die Festivität erneut aufleben zu lassen.

So schickten wir unseren Kurier in die Lande, um von dem bevorstehenden Event Kund zu tun.


 

Wir waren überrascht, wie viele Freunde förmlich auf diese Einladung gewartet haben, denn ihr folgten sehr viele alte und neue Gesichter.


Unser Cook Albert Boone hatte die größte Verantwortung. Mussten doch unsere Gäste mit dem traditionellen Essen, dem Turkey versorgt werden. Er hat das bestimmt nicht das erst mal gemacht und wir wissen, dass seine Mahlzeiten bisher unübertroffen gut waren. Dennoch konnte man ihm seine Angespanntheit ansehen: wird mir das alles gelingen, wird es den Gästen schmecken, werden die vier Turkeys reichen usw. usw.!

 



Und dann war es soweit. Die Viecher kamen auf den Tisch mit den entsprechenden Beilagen.

 



 

Was soll ich sagen, was haben all die anderen gesagt: spitzemäßig, einfach genial, gigantisch, Gaumenschmaus pur, eine Verwöhnung der Geschmackssinne . Alle waren zufrieden und konnten Essen, was das Buffet hergab. Niemand stand hungrig auf im Gegenteil alle sanken nach dem Essen zufrieden und vollgestopft auf Ihre Stühle zurück.

 
 



Wie immer also, unser Cook Albert zauberte mit seinem exzellenten Essen den Leuten ein Lächeln ins Gesicht. In meiner Aufgabe als Sprecher der TRP durfte ich dann dem erlösten Albert eine kleine Flasche als Dank für seine stets, ausgezeichnete Verköstigung überreichen. Damit konnten nun wir ihm ein Lächeln ins Gesicht zaubern.





Nach dem festlichen Mahl kamen wir ohne Umschweife zur Attraktion dieses Abends: die Beglückwünschung der Geburtstagskinder, die dieses Jahr ihren runden Ehrentag feierten.

Wir rufen auf die Bühne: Charly, Gill, Bernd und Dedy (er konnte leider nicht anwesend sein).

Diese vier halten bis zur Stunde die amtierende höchste Geburtstagszahl innerhalb der TRP, es wurden insgesamt 210 Jahre ausgerufen.

Für das besondere Geburtstagsständchen haben wir unseren Freund Roland gewinnen können. Roland spielt die „Great Highland Bagpip“ (schottische Sackpfeife). Er gab einige Stücke aus seinem Repertoire zum Besten und entführte die Anwesenden mit seiner Dudelsackmusik in das schottische Hochland. Als zum Schluss das Lied „Amazing Grace“ erklang, wurden bei dem ein oder anderen „Pippi“ in den Augen sichtbar – sagt man!.

 


 

Eine geglückte Überraschung, worüber sich nicht nur die Geburtstagskinder freuten.

Als Dankeschön gab es den edlen schottischenTropfen „Loch Lomond“ für den „Piper“. Roland, genieße ihn, so wie wir Deine Musik genießen durften.


Im Laufe des Abends gab es auf vielfachen Wunsch wieder ein kleines Quiz, bei dem jeder Hobbyist sein Allgemeinwissen in Sachen Geschichte und Hobby testen konnte. Die bunt zusammengewürfelten Gruppen hatten sehr viel Spaß beim Lösen der Aufgaben.

 


Manche Gruppe konnte ihr Punktekonto auffüllen, indem sie sich geschickt im Umgang mit Pfeil und Bogen zeigte. Die ersten drei Sieger bekamen ebenfalls einen edlen Tropfen und die ein oder andere Flasche wurde sofort danach in fröhlicher Runde geteilt.


 

 


 

Musik, gute Gespräche, beste Laune und Fröhlichkeit sorgten letztlich für einen bezaubernden Abend, der irgendwann in den Morgenstunden seinen Ausklang fand.


Wieder kann die TRP auf eine gelungene Veranstaltung zurückschauen und wenn es irgendwie möglich ist, werden wir versuchen diese Tradition jedes Jahr aufleben zu lassen.


 

Danke an alle Gäste, denn nur mit Euch lässt sich solch ein gelungener Abend realisieren.

Wir sehen uns bei dem nächsten Event.


So long, Euer Chet


 

• Zurück zu Vergangene Veranstaltungen •

Admin-Login
 
Benutzername:
Kennwort:
Folge uns auf facebook!
 
Little News
 
Das Forum der TRP ist für
unsere Mitglieder eröffnet!
Wir wünschen Euch viel Spaß
und angeregte Diskussionen!
HINWEIS
 
Dadurch, dass die Programmierung
parallel im Internet stattfindet,
möchten wir Euch darauf hinweisen,
dass es täglich zu
Umstrukturierungen kommen kann.
Wir danken für Euer Verständnis,

die TRP

Letzte Aktualisierung

30. Januar 2018

Homepage optimiert für Firefox
 
Auf dieser Website haben schon 166218 Besucher (839177 Hits) vorbeigeschaut!