Thanksgiving '12

   

  Thanksgiving










       



Das Tal der Biber färbt sich bunt und es ist an der Zeit, die letzten Sonnenstrahlen und den Indian Summer noch einmal richtig zu genießen.



       
Danach schließen wir die Tore, wir machen unser Gelände winterfest oder besser, wasserfest (siehe die Bilder vom letzten Hochwasser) und beenden somit eine beeindruckende Saison. 
 
Dies ist Anlass genug, zu einer kleinen, individuellen geschlossenen Gesellschaft zu laden unm uns bei unseren Freunden, Gästen, unseren Mitgliedern und vor allem unseren Helfern für das abgelaufene Jahr ordentlich zu bedanken. Danke zu sagen für die Unterstützung, die Hilfe, den Schulterschluss, das Kommen, die schönen Stunden, für die gute Stimmung die alle nach Beaver Creek gebracht haben, den Zuspruch, für die Zeit die geopfert wurde, für die langen Anfahrtsstunden, einfach für die Freundschaft, die uns im Laufe der Zeit zugetragen wurde.
Wir haben uns einen Tag herausgesucht, an dem uns die Herbstsonne für kurze Zeit wohl gesonnen war, das war der 6. Oktober 2012. Der Treff um die Mittagszeit war von kurzen, lauschigen Sonnenstunden gekrönt, wurde mit windigen Böen verziert und endete schließlich mit Bewölkung und kalten, heftigen Herbstwinden – quasi es war alles dabei, gemäß den Vorboten des Winters.
    

 
                               
 

 
  

Von jedem der Gäste wurde es daraufhin begrüßt, dass wir uns in den Albert Boone Saloon nach Kastl zurückzogen. Dort verspeisten und genossen wir schließlich einen hervorragenden, auf der Zunge zergehenden Truthahn mit  wohlschmeckenden Beilagen.
  
     
Hier möchte ich gerne die besondere Mühe hervorheben, die Albert und Birgit mit dem Essen und der Organisation hatten. Ebenso gebührt den Mitgliedern Dank und Lob für die Beisteuerung der super mundenden Zutaten und den leckeren Nachspeisen.
Anschließend entließen wir den Abend mit wohltuenden Getränken, untermauert von vielen interessanten Gesprächen und einer wohlklingenden Trapper- und Cowboymusik, in die bevorstehende Winterzeit.


 

 



 




Es war insgesamt einmal wieder ein wunderschönes Treffen, an dem sich hoffentlich alle gerne zurückerinnern werden.
Leider haben wir mit unserem guten Willen nicht alle erreichen können. Wie so oft, überschneiden sich Termine, können aufgrund von Krankheit nicht wahrgenommen werden, sind einfach trotz mehrfacher Erinnerung in Vergessenheit geraten und haben vielleicht den ein oder anderen gar nicht so wirklich interessiert. Aber so spiegelt sich halt das Leben des 18. und 19. Jahrhundert bis heute wider, mit all seinen schönen und weniger angenehmen Seiten!
Dennoch glaube ich für die Anwesenden sprechen zu dürfen/können:
Es war ein gelungener Tag und Abend. Wer nicht dabei war, schade für ihn, er hätte es bestimmt genauso gesehen. Danke jedenfalls noch einmal an all diejenigen, die dabei waren.
Wir, die TRP, haben es gerne gemacht, es soll ein kleines Dankeschön dafür gewesen sein, dass es Euch gibt und dass ihr mit uns, unser Hobby lebt.
Bis zum nächsten Mal,              
       Euer Chet und die TRP


• Zurück zu Vergangene Veranstaltungen •

Admin-Login
 
Benutzername:
Kennwort:
Folge uns auf facebook!
 
Little News
 
Das Forum der TRP ist für
unsere Mitglieder eröffnet!
Wir wünschen Euch viel Spaß
und angeregte Diskussionen!
HINWEIS
 
Dadurch, dass die Programmierung
parallel im Internet stattfindet,
möchten wir Euch darauf hinweisen,
dass es täglich zu
Umstrukturierungen kommen kann.
Wir danken für Euer Verständnis,

die TRP

Letzte Aktualisierung

30. Januar 2018

Homepage optimiert für Firefox
 
Auf dieser Website haben schon 166218 Besucher (839157 Hits) vorbeigeschaut!